Ästhetik

Ästhetische Zahnmedizin

Leistungen - Ästhetik

Die Zähne sind nicht nur Werkzeuge zum Beissen, Essen und Sprechen. Gesunde und schöne Zähne signalisieren der Umwelt Gesundheit, Wohlbefinden, Kraft und Attraktivität.

Keramikfüllungen

Zahnfarbene Füllungsmaterialien sind für eine optimale Restauration kariöser Zähne ideal, darum stehen sie seit jeher im Zentrum des Interesses in der zahnärztlichen Forschung und Praxis.

Heute werden diese Materialien vor allem für die Frontzähne verwendet, wo der ästhetische Wert einer Füllung im Vordergrund steht.

Keramikschale Veneers

Das berühmte «Hollywood-Lächeln» wurde früher vor allem durch Kronen und Brücken erreicht.
Nebst diesen Konstruktionen, die sich nur zu Lasten gesunder Zahnsubstanz realisieren lassen, gibt es heute die so genannten Veneers.

Dabei handelt es sich um Kunststoffschalen, die auf den eigenen Zahn aufgeklebt werden.

Zahnfarbene Seitenzahnfüllungen

Anstelle des Goldes oder Amalgam werden Keramik oder nach speziellen Verfahren hergestellte Composites angewandt.

Nach dem Anbringen einer Unterfüllung zum Schutz des Zahnmarks und der Abdrucknahme werden die Composit- oder Keramikinlays im Labor hergestellt und dann, nach einer entsprechenden Vorbehandlung des Schmelzes, im Zahn exakt eingeklebt.

Bleaching

Besonderer Beliebtheit erfreut sich das so genannte «Beaching», das Bleichen der Frontzähne. Dieses kann vom Zahnarzt in einigen Sitzungen vorgenommen werden.

Es gibt aber auch die Methode des «home bleaching», bei der der Patient das Bleichmittel in eine Bissschiene gibt und diese über Nacht trägt.

Wer seine Zähne irgendwie verschönern will, sollte unbedingt den Zahnarzt um Rat fragen - nicht alle angebotenen Mittel sind für die Zähne unbedenklich.

Anti-Aging fürs Gebiss – Orale Hyaluronsäurebehandlung

Grosse Zahnzwischenräume oder freistehende Zahnhälse?

Neueste Verfahren setzen auf Hyaluronsäure, die direkt ins Zahnfleisch gespritzt wird und dort für den Wiederaufbau sorgt.

Mit diesem extrem heilungsfördernden Material lassen sich zurückgebildete Interdentalpapillen – das ist das Zahnfleisch zwischen den Zähnen

– auf schonende Weise wieder aufbauen, und zwar Zahn für Zahn.

teoxane